Die Strecke 2015

Die ADAC Rallye Heidelberg Historic 2015 hat eine Gesamtstrecke von ca. 590 km mit 16 Gleichmäßigkeitsprüfungen, aufgeteilt in die Kurpfalz-Kraichgau Etappe mit 300 km und 10 Gleichmäßigkeitsprüfungen, sowie die Madonnenland-Hohenlohe-Zabergäu Etappe mit 290 km und 6 Gleichmäßigkeitsprüfungen.

Die Streckenführung sowie Organisationskontrollen, Durchfahrtskontrollen und Gleichmäßigkeitsprüfungen sind durch das Road Book vorgeschrieben, es gibt dabei weder Orientierungsaufgaben noch geheime Organisationskontrollen. Alle Gleichmäßigkeitsprüfungen sind für den öffentlichen Straßenverkehr gesperrt, sie bestehen aus 5 Start-Ziel Prüfungen sowie 11 Rundkursen, die auf Sollzeit mit bekannten Zeitmessungen / Lichtschranken gefahren werden.

Hinweis: Durch Mausklick auf die jeweilige GP, öffnet sich eine detaillierte Kartenansicht.

 

Kraichgau-Kurpfalz Etappe

Streckenzeitplan anzeigen


Madonnenland-Hohenlohe-Zabergäu Etappe

Streckenzeitplan anzeigen